Projektabrechnung

Liebe Demokratie-Aktive des Werra-Meißner-Kreises,

wir möchten uns als Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie herzlich für Euer Engagement und Euren Ideenreichtum bei der Umsetzung der Projekte des Bundesprogramms "Demokratie leben!" in 2021 bedanken!
Besonders unter den weiterhin erschwerten Bedingungen hat euer Engagement eine Signalwirkung, dass es weitergeht und wir im WMK zusammenhalten.
Wir erinnern hiermit nochmal, dass die Frist des Bewilligungszeitraumes, der 31. Dezember 2021 ist, welche die Einreichung der Verwendungsnachweise Eurer jeweiligen Projekte erforderlich macht.
Am bisherigen Abrechnungsverfahren hat sich nichts verändert- der Verwendungsnachweis besteht aus einem Sachbericht und einem zahlenmäßigen Nachweis. Hierzu habt Ihr bereits zu Beginn Eures Projektes die entsprechenden Merkblätter zusammen mit Eurem Zuwendungsbescheid erhalten.

Wichtig ist hierbei zu beachten, dass dem zahlenmäßigem Nachweis eine Belegliste beigefügt ist, in der die Ausgaben nach Art, zeitlicher Reihenfolge und mit Zahlungsdatum aufgelistet sind. Bitte benennt jede Position entsprechend der Legende zur Belegliste. 

Diese Belegliste, sowie die oben genannten Merkblätter und alle weiteren Unterlagen, haben wir Euch als Download hier bereitgestellt. Als Unterstützung dient auch das unten gezeigte Erklärvideo.

Die kompletten Abrechnungsunterlagen reicht dann bitte bis Ende Dezember 2021 in gedruckter Form bei uns ein.

Solltet ihr Fragen haben, schreibt uns gerne eine Mail oder ruft uns an!

Unsere Bankverbindung

Jugendbildungsstätte Ludwigstein
Kto. 20990 
BLZ 52250030
IBAN DE39 5225 0030 0000 0209 90
SWIFT HELADEF1ESW
Sparkasse Werra-Meißner