Themenabend – Leben ohne Verzweifeln

Die Partnerschaft für Demokratie unterstützt gerne die aktuelle Veranstaltung zur gesellschaftlichen Auseinandersetzung mit der Würde des Menschen, gerade in der Situation des Abschiednehmens. Ziel des Aktionsbündnisses „Am Ende unseres Weges“ ist die Förderung der persönlichen, öffentlichen und gesellschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Sterben, dem Tod und der Trauer.

Weitere News

Am 03.10. fand in Bad Sooden-Allendorf das jährliche Einheitsbuddeln statt. Rund 125 Bürger*innen...

Weiterlesen

Am 03.10. fand in Großalmerode das jährliche Einheitsbuddeln statt. Die Aktion wurde im Gedenken an...

Weiterlesen