Kunst und Corona - oder kann das weg!?

Ein Projekt im Rahmen der Aktionswoche "Und wer fragt uns?!"

Veranstalter: Johannisberg-Schule, Witzenhausen mit Schulsozialarbeit / Steffen Hofmann

Die Idee ist es, durch die Möglichkeit der künstlerischen Darstellung die Auswirkung von Corona auf Kinder und Jugendliche darstellen zu können. 

Frau Jansing (Kunstlehrerin und Schulleitungsmitglied) erarbeitete mit 2 Schulklassen Bilder, die dann in Form einer digitalen Ausstellung erstellt veröffentlicht werden können.

Die Kunstwerke können hier betrachtet werden:

Bilder der Klasse 10a

Bilder der Klasse 10b

Weitere News

Das 8. Mediencamp der Kreisjugendförderung Eschwege findet vom 26. bis zum 29.5.2022 auf der...

Weiterlesen

Die letzten zwei Corona-Jahre haben langjärige Gewissheit und Kontinuitäten im Rechtsrock und seinen...

Weiterlesen