Einheitsbuddeln in Hessisch Lichtenau

Auch in Hessisch Lichtenau fand mit der Aktion Jugend e.V., der Stadtverwaltung Hessisch Lichtenau und Hessen Forst die Baumpflanzaktion zum Tag der deutschen Einheit statt. Zusammen mit vielen Ehrenamtlichen Helfern konnten so rund 300 Bäume gepflanzt werden. Die Aktion Jugend e.V. fand die Aktion sehr gelungen und freut sich nächstes Jahr wieder ein Teil davon zu sein. Auch die Stadtverwaltung Hessisch Lichtenau war begeistert von der Aktion und freut sich wie die Aktion Jugend e.V. auf das nächste Jahr. Vor allem wollen wir uns herzlich bei Laura Conrad (Hessen Forst) und Mathis Wullenweben (Förster Hessisch Lichtenau) bedanken, dass sie diese Aktion in Hessisch Lichtenau möglich gemacht haben! 

Aktion Jugend e.V.,
Hannah Hinze ( 2. Vorsitzende)
Sarina Heinecke (Kassenwartin)
Ann Kathrin Meyer 

Stadtverwaltung Hessisch Lichtenau,
Michael Heußner (Bürgermeister)
Leila Guardane (Stadtplanung)
Christian Gante (Stadtplanung) 

Weitere News

Das 8. Mediencamp der Kreisjugendförderung Eschwege findet vom 26. bis zum 29.5.2022 auf der...

Weiterlesen

Die letzten zwei Corona-Jahre haben langjärige Gewissheit und Kontinuitäten im Rechtsrock und seinen...

Weiterlesen