DemoKon 2022

DemoKon 2022 

Am 07.07.2022 fand unsere diesjährige Demokratiekonferenz statt. Im Mittelpunkt standen die Themen "Rassismus und Courage". Passend dazu waren wir in der neu benannten "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage", der Freiherr-vom-Stein-Schule (FvSS) in Hessisch Lichtenau, zu Gast. Gemeinsam mit der AG-Extrem und dem AG-Leiter Günther Tschiersky konnten wir ein buntes Programm auf die Beine stellen. Der Abend wurde durch eine Inszenierung der Schüler*innen der AG-Extrem eingeleitet. Durch den Abend führten Rukin Tatli (Koordinierungs- und Fachstelle) und Maximilian Pibiri (Schüler der FvSS). Nach kurzer Vorstellung der Koordinierungs- und Fachstelle durch Katharina Franke, stellten Jugendkoordinatorin Kim Hofmann und das JugendJury- Mitglied, Antonia Krämer, deren wichtige Arbeit vor, welche von den Mitgliedern der JugendJury KommUnity ehrenamtlich geleistet wird und ein wichtiger Beitrag für lebendige und jugendliche Demokratie ist.
Da Frau Landrätin Rathgeber kurzfristig erkrankt war, begrüßte vom Kreis der Kreisbeigeordnete, Peter Schill.
Besonders berührend war auch ein selbstverfasstes Poem, vorgetragen von Tom Stange (Schüler der FvSS), welches in Zusammenarbeit mit dem Slam-Poeten Felix Römer entstand. Auch waren beide Paten der Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage, Dieter Vaupel (Autor) und Lijana Kaggwa, vertreten. Gemeinsam mit Anna Hardt (Schülerin der FvSS) laß Dieter Vaupel, Ausschnitte aus seinem Buch "Auf einem fremden unbewohnbaren Planeten" vor, in dem die Geschichte der 15-jährigen jüdischen Zwangsarbeiterin Blanka Pudler niedergeschrieben ist. Lijana berichtet über ihre persönliche Rassismus-Erfahrungen und ermutigte alle anwesenden Schülerinnen und Schüler der FvSS, Anne-Frank-Schule Eschwege und Brüder-Grimm-Schule Eschwege, ihre wichtige Arbeit für Courage und gegen Rassismus weiterzuführen. 
Abschließend fand der Markt der Projekte statt, auf dem Projektpartner*innen aus den Jahren 2021 und 2022, die Möglichkeit bekamen ihre Projekte vorzustellen und mit anderen Partner*innen in den Austausch zu gehen. 

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden der DemoKon22, bei allen Schüler*innen der AG-Extrem und bei allen Projektpartner*innen, die mit ihrer Arbeit unseren Landkreis bunt und vielfältig gestalten! 

Weitere News

Bis zum 15.07.2022 können weitere Anträge für unseren Umlaufbeschluss gestellt werden. Anträge...

Weiterlesen

Am 23.06.2022 fand die Bürgermeisterkreisversammlung auf der Burg Ludwigstein, eingeladen von der...

Weiterlesen