Creative Change e.V. – Jugend kann die Welt bewegen

Format: Theaterpädagogisches Projekt
Dauer: 4 x 90 Minuten pro Gruppe/Klasse 
Kooperationspartner: Creative Change e.V. http://cc-ev.de/
Eigenanteil: 150€ ( Fahrtkosten)

Ansprechpartner: Katharina Franke
(Tel: 05542-501732, Mail: katharina.franke@burgludwigstein.de)

Kurzbeschreibung:

Creative Change e.V. ist eine Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, jegliche Art von vorhandenen Vorurteilen zwischen Menschen abzubauen, da diese einem friedvollen Umgang miteinander im Wege stehen. Zu einer gewachsenen und gelebten Demokratie im Sinne unseres Grundgesetzes gehört auch eine verantwortungsvolle Integrationskultur.

Durch interaktives Theater, Film und Workshops werden Emotionen ausgelöst, die junge Menschen zu einem toleranten und selbstverantwortlichen Erwachsenen heranwachsen lassen. Die präventiven Projekte von Creative Change e.V. vermitteln Werte wie Toleranz, Empathie und die Bereitschaft zur aktiven Verbesserung der Gesellschaft. So wird der Demokratiegedanke gestärkt, wodurch jeglichem Fanatismus die Grundlage entzogen wird.

Themenwahl 

  • Ausgrenzung / Diskriminierung 
  • Sexismus - Gleichberechtigung von Frau und Mann
  • Demokratie als Lebensform
  • Umgang mit soziale Medien / Fake News 
  • Die Rolle der Jugend / Verantwortung 
  • Klassenrat 
  • Umgang mit rechtspopulistischen Stammtischparolen

Download Workshopinfos

Download (2 MB)

Weitere Workshops

Wie können Partizipation und Demokratiebildung von Kindern in der Grundschule funktionieren? Welche...

Weiterlesen

Was brauchst du, für ein »Gutes Leben«?

Die Schülerinnen und Schüler haben die Gelegenheit, über...

Weiterlesen

Format: handlungsorientiertes Schulprojekt zur politischen Bildung
Dauer: Unterrichtseinheit (12-16...

Weiterlesen