Themenabend – Leben ohne Verzweifeln

Die Partnerschaft für Demokratie unterstützt gerne die aktuelle Veranstaltung zur gesellschaftlichen Auseinandersetzung mit der Würde des Menschen, gerade in der Situation des Abschiednehmens. Ziel des Aktionsbündnisses „Am Ende unseres Weges“ ist die Förderung der persönlichen, öffentlichen und gesellschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Sterben, dem Tod und der Trauer.

Weitere News

Am 25.02.2021 soll die kreisweite JugendJury starten. Wir suchen Jugendliche im Alter von 14 bis 22...

Weiterlesen

Am 26. Februar 2021 findet die zweite Veranstaltung, aus der Veranstaltungsreihe...

Weiterlesen