Kinderrechtelied: Kinder sind laut und stark und bunt!

Kinder sind laut und stark und bunt! Ein Kinderrechtelied, geschrieben von Rukin Tatli. 

1. Strophe: Stellt euch mal vor, wir wären Bäume und unser Laub wären uns’re Träume, Doch wenn um uns enge Zäune steh’n, Wie soll das Wachsen denn dann weitergeh’n?

Refrain: Wir Kinder sind laut und stark und bunt Und das sind wir auch nicht ohne Grund. Wir brauchen euch und ihr braucht uns. Gemeinsam malen wir die Zukunft.

2. Strophe: Stellt euch mal vor, wir wären Blumen. Manchmal bräuchten wir nur Ruhe, Doch vergisst man uns zu gießen, Gibt’s irgendwann nur leere Wiesen Refrain

3. Strophe: Nur, wenn wir da sind, wo es uns gefällt, Dann sind wir stark in uns’rer Lebenswelt. Nur, wenn sich jemand um uns kümmert, Dann könnt ihr seh’n, was in uns schlummert.

Refrain (2x)

Weitere News

Die Pflanzaktion hat gut geklappt. Wir haben 150 Bäume an der vorgesehenen Stelle im Stadtwald...

Weiterlesen

In Großalermode fand das dritte Einheitsbuddeln statt. Gemeinsam konnten mit ca. 20 Personen Bäume...

Weiterlesen