GrowOperation in Witzenhausen

Die Pflanzaktion hat gut geklappt. Wir haben 150 Bäume an der vorgesehenen Stelle im Stadtwald Witzenhausen gepflanzt und auch gleich mit Wuchshüllen gegen den Verbiss der allgegenwärtigen Rehe geschützt. Die restlichen Bäume, die auf der vorbereiteten Flächen keinen Platz mehr hatten,  wurden am Montag von den Azubis (Hessen Forst) im Staatswald gepflanzt.
Die Anzahl der Teilnehmer habe ich nicht gezählt. Esther weiß da bestimmt die konkrete Zahl. Toll fand ich die große Anzahl von Kindern und jungen Erwachsenen. Auch toll war, dass Bürgermeister Herz mit Familie nicht nur anwesend war, sondern ganz tatkräftig bis zum Schluss mitgepflanzt hat. Neben unseren Azubis hat auch der ausbildende Forstwirtschaftsmeister unseres Forstamtes die Mitwirkenden angeleitet und so dafür gesorgt, dass alles unternommen wurde, dass die jungen Bäume gut in ein sehr langes Leben starten konnten.

Gerhard Scholz 
(Förster Witzenhausen)

Weitere News

Am Donnerstag, den 25. November 2021 von 18:00 – 19:30 Uhr, laden die fünf nordhessischen...

Weiterlesen

Am Freitag, den 05.11.2021 hat bei uns die Baumpflanzaktion stattgefunden!

Mit 7 Kindern,...

Weiterlesen