Frauen in die Politik!

Frauen in die Politik!

Du hast keine Lust mehr dir die Welt von Männern erklären zu lassen?

Du möchtest nicht länger anderen das politische Ruder überlassen?

Du willst mitreden, mitmischen und gehört werden?

Fang an vor deiner Tür!

Frauen* sind in der Politik unterbesetzt. In der Kommunalpolitik ist ca. ein Viertel durch Frauen* vertreten. In politischen Strukturen von zivilgesellschaftlichem Engagement über Parteimitgliedschaft bis zu größeren Mandaten, nimmt der Anteil weiblicher* Vertreterinnen* ab.

Was sind die Gründe dafür? Was verbirgt sich hinter Zeitaufwand, Unsicherheit und Anspruch? Kommunalpolitik ist ideal direkt vor Ort wirksam zu werden, in die Politik einzusteigen und mitzumischen!

Nimm gerne Teil am 19.11.20 um 16.00 Uhr zur Online-Veranstaltung über ZOOM

Ein kommunalpolitischer Empowermentinput mit Tanaz Falaknaz, Junior Expert der EAF-Berlin und Miriam Löhr mit Austausch und Diskussion

>nicht nur für Frauen*<

Hier geht es zur Anmeldung


Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht auch online Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Weitere News

Am 25.02.2021 soll die kreisweite JugendJury starten. Wir suchen Jugendliche im Alter von 14 bis 22...

Weiterlesen

Am 26. Februar 2021 findet die zweite Veranstaltung, aus der Veranstaltungsreihe...

Weiterlesen